Unsere Gemeinde

Die Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Wöfersheim ist eine Gemeinde des Dekanats Wetterau in der Evangelischen Landeskirche in Hessen und Nassau. Sie gehört zudem zum Patronat des Fürsten Solms zu Braunfels. Wir haben zurzeit ca. 2.200 Gemeindemitglieder.

Das Gemeindeleben wird bestimmt durch den sonntäglichen Gottesdienst in reformierter Prägung. Am letzten Sonntag im Monat findet unser Gottesdienst abends statt, eine gute Gelegenheit Neues auszuprobieren.
Regelmäßig finden Taizé-Andachten statt, und in der Advents- und Passionszeit ist die Kirche zu wöchentlichen Andachten geöffnet.
Unser ehrenamtliches KiGo-Team bietet an jedem zweiten Sonntag einen gut besuchten Kindergottesdienst an. Regelmäßig trifft sich die Frauenhilfe, der Besuchsdienst und der Teenkreis.

Festliche Höhepunkte des Jahres sind das Gemeindefest im Sommer in Kooperation mit den Ortsvereinen, der Erntedankgottesdienst auf dem Bauernhof und der feierliche
Osternachtsgottesdienst.

Neben der erhaltenen Stadtmauer mit Wehrtürmen, ist wohl die bekannteste Sehenswürdigkeit in Wölfersheim die 1717 – 1741 auf den Grundmauern eines Schlosses oder Burg erbaute querschiffige Saalkirche, die eine der größten freitragenden barocken Saalkirchen Deutschlands ist, und Platz für ca. 700 Besucher bietet. Als Turm wurde ein runder Wehrturm wieder verwandt. Der mächtige Saalbau des Schiffes besitzt eine sehr prunkreiche Südfassade mit drei Portalen und Freitreppen, Pilaster- und Säulengliederung, kräftigem barockem Gesims und Mansarddach.

Seit Juni 2016 ist Lars Stephan unser Gemeindepfarrer.

Aktuelle Termine, Vorhaben und Berichte aus der Gemeinde finden Sie unter dem Menüpunkt „Aktuelles“ und in unserem Gemeindebrief.